Kontakt

Hier erreichen Sie den Vorstand.

Telefon:
+49 (0) 61 95 - 987 48 30

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG
Schöne Aussicht 18
65779 Kelkheim-Fischbach (Taunus)

Mail: info@unternehmensboerse-abos.de

Aktuelle Neuigkeiten der Unternehmensbörse Grönig

Ein Unternehmensverkauf erfordert zielgerichtetes und professionelles Handeln. Wir suchen für Sie den passenden Käufer und führen Sie durch den Verkaufsprozess bis zum erfolgreichen Unternehmensverkauf.

Unternehmensverkauf
Unternehmensverkauf

Sie möchten ein Unternehmen kaufen oder Anteile erwerben? Wir helfen Ihnen dabei, das gewünschte Unternehmen zu finden, unterstützen Sie bei der Analyse und führen die Verhandlungen bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss.

Unternehmenskauf
Unternehmenskauf

Wir finden für Sie finanzstarke Partner, bringen Kapitalgeber und Firmeninhaber zusammen und prüfen den Markt auf Übereinstimmungen.

Das Ergebnis: eine Auswahl an individuellen Investitionsmöglichkeiten oder Investoren, die perfekt zu Ihnen passen.

Unternehmensbeteiligungen
Unternehmensbeteiligungen

Die Unternehmensbörse Grönig & Kollegen ist Ihr Marktplatz für geprüfte Unternehmensangebote und -gesuche. Vertrauen Sie auf unsere qualitätsgeprüften Unternehmen und Investoren.

Marktplatz
Marktplatz

Die UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG arrangiert erfolgreich die Übergabe und Weiterentwicklung einer Friseurkette

Der Verkauf der Friseurkette mit 19 Standorten und über 100 Mitarbeitern mit Sitz in Berlin gelang den Beratern der UnternehmensBörse innerhalb eines kurzen Zeitfensters, als Realisierung einer altersbedingten Nachfolge.

 

Die besondere Herausforderung dieses Mandates bestand darin, im gesamten Verkaufsprozess äußerste Vertraulichkeit zu wahren, da man fürchtete, dass durch Indiskretionen möglicherweise Angriffe des Wettbewerbs auf die Filialen und die Mitarbeiter gestartet werden könnten.


Diesen Anforderungen musste schon bei der Mandatsvertragsgestaltung viel Aufmerksamkeit geschenkt werden, um Rechte, Pflichten und Haftungsfragen festzuschreiben. Das Ausschreibungsverfahren zur Mandatsgewinnung konnte die UnternehmensBörse erfolgreich für sich entscheiden.


Die von der UnternehmensBörse eingeleitete Käufersuche führte sehr schnell zum Erfolg. So entschied sich der Verkäufer unter mehr als 30 Bewerbungen mit einem privaten Unternehmerehepaar zusammen zu arbeiten, das in NRW schon erfolgreich ein ähnliches Konzept realisiert hatte.


Nach umfangreicher Bonitätsprüfung konnte ein Finanzierungskonzept mit den Hausbanken unter der Mitarbeit eines Finanzierungsberaters des Käufers erarbeitet werden. Die Vorbereitungen hierzu dauerten drei Monate. Bis zum notariellen Vertragsschluss dauerte es weitere drei Monate, so dass der Unternehmensverkauf nach nur insgesamt acht Monaten zum „Wunschverkaufspreis“ des Verkäufers realisiert werden konnte.


Die Friseurkette hat nun den Marktauftritt verändert und startet mit einem neuen Auftritt zu weiterem Wachstum.