Kontakt

Hier erreichen Sie den Vorstand.

Telefon:
+49 (0) 61 95 - 987 48 30

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG
Schöne Aussicht 18
65779 Kelkheim-Fischbach (Taunus)

Mail: info@unternehmensboerse-abos.de

Ein Unternehmensverkauf erfordert zielgerichtetes und professionelles Handeln. Wir suchen für Sie den passenden Käufer und führen Sie durch den Verkaufsprozess bis zum erfolgreichen Unternehmensverkauf.

Unternehmensverkauf
Unternehmensverkauf

Sie möchten ein Unternehmen kaufen oder Anteile erwerben? Wir helfen Ihnen dabei, das gewünschte Unternehmen zu finden, unterstützen Sie bei der Analyse und führen die Verhandlungen bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss.

Unternehmenskauf
Unternehmenskauf

Wir finden für Sie finanzstarke Partner, bringen Kapitalgeber und Firmeninhaber zusammen und prüfen den Markt auf Übereinstimmungen.

Das Ergebnis: eine Auswahl an individuellen Investitionsmöglichkeiten oder Investoren, die perfekt zu Ihnen passen.

Unternehmensbeteiligungen
Unternehmensbeteiligungen

Die Unternehmensbörse Grönig & Kollegen ist Ihr Marktplatz für geprüfte Unternehmensangebote und -gesuche. Vertrauen Sie auf unsere qualitätsgeprüften Unternehmen und Investoren.

Marktplatz
Marktplatz

Internationaler-Handel mit Technischen Bauteilen

Kundenummer
61014
Gesellschaftsform
GmbH
Branche
Internationaler-Handel mit Technischen Bauteilen
Standort
Berlin
Geschäftsaktivitäten

Das Unternehmen ist ein reines Handelsunternehmen und beliefert fast ausschließlich Kunden in Mitteleuropa. Die gelieferten Baugruppen / Bauteile / Einzelteile bezieht das Unternehmen bei weltweit führenden Herstellern und Handelshäusern. Im Einzelnen handelt es sich um Geräte und Bauteile für Industrie – Automatisierungssysteme, Geräte und Bauteile der Nieder- und Mittelspannungs – Schalttechnik sowie Pneumatik.

Zu dem langjährigen Kundenstamm zählt das Unternehmen ausschließlich gewerbliche Kunden (teils global agierende Produktionsunternehmen). Diese befinden sich in der Zwischenzeit fast ausschließlich in Mitteleuropa. 
Unter dem Einsatz modernster Informations- und Technologien ist das Unternehmen im Stande, die individuellen, nicht selten sehr spezifischen Bedürfnisse optimal (komplette Projekte oder Teilbereiche von Projekten) zu befriedigen. Ergebnis ist eine hohe Bewertung der Qualität der angebotenen Dienstleistung durch die Kunden und Partner sowie eine zufriedene Resonanz, die ihren Niederschlag im langjährigen Kundenstamm findet. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Anzahl an vielen zufriedenen Kunden, welche das gute Bild vom Unternehmen täglich weitertragen (Empfehlungen). 
Im besagtem Angebotsspektrum befinden sich qualitativ hochwertige Produkte nahezu aller weltweiten wichtigen Marken und Hersteller. In diesem Zusammenhang arbeitet man mit europäischen, amerikanischen und fernöstlichen Herstellern zusammen.

Der aktuelle Firmensitz in Berlin liegt in einer sehr ansprechenden Lage und verfügt über modernste und groß-
zügige Büroflächen von 260 qm zzgl. Archivräumlichkeiten.

Historie

Das Unternehmen wurde 1992 gegründet.

Vermögensstände

Gesamtes Unternehmen mit Kunden sowie Betriebs- und Geschäftsausstattung

Entwicklungspotential

Das Unternehmen arbeitet auch an Ideen für Innovation neuer Märkte. Diese sind im Einzelnen der osteuropäische Markt, der asiatische Markt und der arabische Markt. In diesen Märkten gibt es ebenfalls Bedarf für die von dem Unternehmen angebotenen Produkte. Der jetzige Inhaber möchte diese Märkte nicht mehr in der gewohnten Intensität in Angriff nehmen, da dieses ein erhöhtes persönliches Zeitmanagement erfordert. Dennoch sind diese Märkte für einen Käufer von hohem Interesse.

Personal

7 Mitarbeiter zzgl. geschäftsführendem Gesellschafter

Kunden

Das Unternehmen fokussiert sich in der Zwischenzeit ausschließlich auf den Markt in Mitteleuropa (industrielle Kunden B2B) und gibt dem Handelsunternehmen (reines Handelsunternehmen) somit ein gewisses Alleinstel-lungsmerkmal. Man ist dort flächendeckend als Systemanbieter aufgestellt bzw. für seine gelieferte Handelspalette als Systemanbieter bestens bekannt. Die Bedürfnisse der Kunden werden stets zur vollsten Zufriedenheit abgewickelt und somit wurde in Mitteleuropa, über die Jahre, auch durch Empfehlungsmarketing, ein flächen-deckendes Kundennetzwerk aufgebaut. Mit dem Bedarf der großen, wie auch der mittleren / kleinen Unternehmen ist man bestens vertraut. Hierbei spielt eine große Rolle, dass das Unternehmen in der Lage ist eine komplexe Belieferung zu garantieren und vorab unterstützend bei individuellen Lösungen mitzuwirken.

Verkaufsgrund

Die Gesellschafter möchten aus Altersgründen 100% der Geschäftsanteile an einen potenziellen Nachfolger verkaufen.

Unternehmenszahlen

Für das Geschäftsjahr 2021 plant das Unternehmen einen Gesamtumsatz von rd. 5.4 Mio. EUR bei einem EBIT von rd. 425 TEUR (bereinigt). Der Durchschnitt der letzten 3 Jahre (2018 – 2020) lag bei einem Umsatz von rd. 6.0 Mio.Euro und einem EBIT von rd. 450 TEUR (bereinigt)

Verkaufskonditionen

Auf Basis der Berechnungen ergibt sich mittels Ertragswertmethode eine Wertindikation für 100% der Firmenanteile (Share Deal u. Cash Debt Free) in Höhe von rd. 2.25 Mio.Euro.  

Umsatzkategorie
von 3 bis 10 Mio.
Hier weitere Informationen per E-Mail anfordern
Vertrauliche Kurzdarstellung: Alle Informationen basieren auf Angaben des Verkäufers und werden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Alle Angaben ohne Gewähr!