Kontakt

Hier erreichen Sie den Vorstand.

Telefon:
+49 (0) 61 95 - 987 48 30

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG
Schöne Aussicht 18
65779 Kelkheim-Fischbach (Taunus)

Mail: info@unternehmensboerse-abos.de

Übersicht mit allen aktuellen Verkaufsangeboten

Ein Unternehmensverkauf erfordert zielgerichtetes und professionelles Handeln. Wir suchen für Sie den passenden Käufer und führen Sie durch den Verkaufsprozess bis zum erfolgreichen Unternehmensverkauf.

Unternehmensverkauf
Unternehmensverkauf

Sie möchten ein Unternehmen kaufen oder Anteile erwerben? Wir helfen Ihnen dabei, das gewünschte Unternehmen zu finden, unterstützen Sie bei der Analyse und führen die Verhandlungen bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss.

Unternehmenskauf
Unternehmenskauf

Wir finden für Sie finanzstarke Partner, bringen Kapitalgeber und Firmeninhaber zusammen und prüfen den Markt auf Übereinstimmungen.

Das Ergebnis: eine Auswahl an individuellen Investitionsmöglichkeiten oder Investoren, die perfekt zu Ihnen passen.

Unternehmensbeteiligungen
Unternehmensbeteiligungen

Die Unternehmensbörse Grönig & Kollegen ist Ihr Marktplatz für geprüfte Unternehmensangebote und -gesuche. Vertrauen Sie auf unsere qualitätsgeprüften Unternehmen und Investoren.

Marktplatz
Marktplatz

ertragsstarkes Traditionsautohaus

Kundenummer
6707
Gesellschaftsform
GmbH
Branche
Alteingesessenes, überdurchschnittlich solides und ertragsstarkes Autohaus mit weiterem Marktpotenzial. Langjähriger Markenhändler für 2 Marken des Volkswagen-Konzerns
Standort
In der Mitte Deutschlands (alte Bundesländer)
Geschäftsaktivitäten

Das Angebotsspektrum umfasst die gesamte Palette der jeweils aktuell verfügbaren Neufahrzeuge und Vorführwagen der beiden Markenpartner, Gebrauchtfahrzeuge sowie die entsprechen-den Serviceleistungen, Teile- und Zubehörverkauf.

Historie

Das Unternehmen wurde 1988 vom Vater der derzeitigen Geschäftsführer gegründet. Im Zuge einer ersten Nachfolgeregelung wurde vor wenigen Jahren eine Betriebsaufspaltung in eine operativ tätige GmbH und eine organschaftlich verbundene Besitzgesellschaft vorgenommen.

Vermögensstände

100% der Geschäftsanteile der GmbH mit kompletter Betriebs- und Geschäftsausstattung und Betreiberwohnung, betriebsnotwendiger Liquiditätsreserve sowie ein zum Stichtag zu bewertender bezahlter Fahrzeugbestand von ca. = 500T€.

Entwicklungspotential

Das Unternehmen stellt eine hervorragende Perspektive für einen Marktbegleiter dar, der sich durch die gute Kundenbasis, das vorhandene räumliche und wirtschaftliche Entwicklungspotenzial vor allem im Bereich von Großkunden und "small-fleet"sowie das motivierte Personal innerhalb seiner oder weiterer Automarken verstärken möchte.

Personal

Das Unternehmen beschäftigt gegenwärtig ohne die beiden Inhaber insgesamt 32 Mitarbeiter. Das Durchschnittsalter liegt bei 36, die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit knapp 7 Jahre. Um dem auch in dieser Branche wahrnehmbaren Fachkräftemangel zu begegnen, bildet das Unternehmen seit einigen Jahren den notwendigen Nachwuchs größtenteils selbst aus. Derzeit sind 5 Azubis beschäftigt.

Kunden

Die Kundendatenbank umfaßt insgesamt über 4.500 Neu- und gut 3.000 Gebrauchtwagenkäufer, jährlich werden zwischen 650-700 Käufer bedient. Der derzeitige Privatkundenanteil ist mit ca. 70% mit oft langjähriger Kundenbindung vergleichsweise hoch. Bei beiden Marken ist noch erhebliches Potenzial im Small-Fleet-Bereich und Großkundenbereich realisierbar.

Verkaufsgrund

Altersnachfolge

Unternehmenszahlen

Die wirtschaftliche Situation des Unternehmens der letzten Jahre ist sowohl umsatz- wie ertragsseitig von einer vergleichsweise hohen Konstanz geprägt. Die letztjährige Gesamtleistung lag bei gut 11 Mio.€, der bereinigte EBITA bei gut 620 T€. Das Unternehmen ist bis auf einen geringen Teil der Neufahrzeuge vollständig eigenfinanziert, die Eigenkapitalquote liegt bei 44%.

Verkaufskonditionen

Priorität liegt auf einem Verkauf an einen Marktbegleiter der sich durch die gute Kundenbasis, das vorhandene räumliche und wirtschaftliche Entwicklungspotenzial sowie das motivierte Personal innerhalb seiner oder weiterer Automarken verstärken möchte. Die Kaufpreisvorstellung liegt bei 2,2 Mio €. Zur Gewährleistung der Fortführung wird ein langfristiger Pachtvertrag oder alternativ der zusätzliche Erwerb des Betriebsareals vorausgesetzt.

Umsatzkategorie
über 10 Mio.
Hier weitere Informationen per E-Mail anfordern
Vertrauliche Kurzdarstellung: Alle Informationen basieren auf Angaben des Verkäufers und werden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Alle Angaben ohne Gewähr!