Kontakt

Hier erreichen Sie den Vorstand.

Telefon:
+49 (0) 61 95 - 987 48 30

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG
Schöne Aussicht 18
65779 Kelheim-Fischbach (Taunus)

Mail: info@unternehmensboerse-abos.de

Übersicht mit Referenzen und Erfolgen der Unternehmensbörse Grönig

Ein Unternehmensverkauf erfordert zielgerichtetes und professionelles Handeln. Wir suchen für Sie den passenden Käufer und führen Sie durch den Verkaufsprozess bis zum erfolgreichen Unternehmensverkauf.

Unternehmensverkauf
Unternehmensverkauf

Sie möchten ein Unternehmen kaufen oder Anteile erwerben? Wir helfen Ihnen dabei, das gewünschte Unternehmen zu finden, unterstützen Sie bei der Analyse und führen die Verhandlungen bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss.

Unternehmenskauf
Unternehmenskauf

Wir finden für Sie finanzstarke Partner, bringen Kapitalgeber und Firmeninhaber zusammen und prüfen den Markt auf Übereinstimmungen.

Das Ergebnis: eine Auswahl an individuellen Investitionsmöglichkeiten oder Investoren, die perfekt zu Ihnen passen.

Unternehmensbeteiligungen
Unternehmensbeteiligungen

Die Unternehmensbörse Grönig & Kollegen ist Ihr Marktplatz für geprüfte Unternehmensangebote und -gesuche. Vertrauen Sie auf unsere qualitätsgeprüften Unternehmen und Investoren.

Marktplatz
Marktplatz

Referenz Exposé

Branche
Friseur- und Kosmetik Filialkette
Kaufpreis in Euro
2,6 Mio.
Tätigkeit

Betreiben von regionalen Friseur und Kosmetik-Salons.

Vermögensstände

Salonausstattung.

Aufgabe

Verkauf des Unternehmens wegen Unternehmensnachfolge.

Berater
Uwe Golde und Reiner Grönig
Prozessbeschreibung

Begleitung der Planung des Verkaufs aus familiären Gründen, Research und Screening nach geeigneten Partnern/ Investoren, Ermittlung eines Kaufpreises, Begleitung der due diligence, Vorbereitung des Kaufvertrages und Finanzierung für einen regionalen Käufer.

Kundenfeedback

Der Gesellschafter des Unternehmens konnte die  privaten Ruhestands-Ziele nach  erfolglosen Verkaufsversuchen der letzten 6 Jahre endlich realisieren.

Nachdem die UnternehmensBörse das Mandat im letzten Jahr übernommen hat, konnte sehr schnell ein geeigneter Investor gefunden werden, der sowohl die kaufmännische Befähigung auswies eine Filialkette mit ca. 20 Filialen zu führen als auch die Eigenschaft eines gestandenen Mittelständlers, der das Unternehmen als Familienbetrieb weiterführt, vorweisen konnte. Der Käufer wurde intensiv während der Finanzierungphase unterstützt. So konnte die Finanzierungsstruktur durch die Nutzung öffentlicher Institute (Bürgschaftsbank) optimiert werden. Der Verkäufer konnte sofort nach Abschluss des Vertrages über die Verkaufssumme verfügen.

Käuferin: „ Ohne die UnternehmensBörse hätte ich ein solches Verkaufs-Angebot nie erhalten. Darüber hinaus haben mich die Berater über alle Klippen des schwierigen Verkaufsprozesses getragen. Vielen Dank!“

Vertrauliche Kurzdarstellung: Alle Informationen basieren auf Angaben des Verkäufers und werden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Alle Angaben ohne Gewähr!